IG-Landschaft.ch
 

Gemeindeseminar Fahrwangen 2010


Praxisbeispiele Natur und Landschaft in der Gemeinde

Workshop und Exkursion: Fallbeispiele der Natur- und Umweltschutzkommission der Gemeinde Fahrwangen

 

Samstag, 8. Mai 2010, 08.30 bis 12.30


Ort:
Mehrzweckhalle Gemeinde Fahrwangen Aescherstrasse (vis-à-vis Primarschulhaus)
Besichtigungen von Massnahmen in Fahrwangen

Organisation:
Landschaftskommission Fahrwangen und die „IG-Landschaft“. Der Anlass
findet bei jeder Witterung statt. Für Exkursion bitte entsprechende Bekleidung
beachten.

Themen:
Aufgaben und Tätigkeiten von Natur- und Landschaftskommissionen:
Aufgezeigt und diskutiert am Fallbeispiel Fahrwangen
Besichtigungen vor Ort
• Renaturierung Nunneliweiher, Naturschutzmassnahmen Wald, Heckenpfl ege
• Hochstammförderung: Fallbeispiel Landwirt Ruedi Meier

Erfahrungen und Diskussion anhand der besichtigten Beispiele:
• Anlass und Ziele
• Ausgeführte Massnahmen und Beteiligte Partner
• Kosten, Finanzierung, Subventionsmöglichkeiten und Erfolgsbilanz

Dossier Gemeindeseminar Fahrwangen 2010


 artikel.pdf [129,24 KB]


 gemeindesem_2010.pdf [253,94 KB]


 gemeindeseminar_v3.pdf [1,87 MB]


 vortrag_fahrwangen.pdf [2,81 MB] 
 
bitsolution
© 2018 by Düco GmbH, Staufbergstrasse 11A, CH-5702 Niederlenz | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login